Coronavirus in Bayern: Jens Spahn sieht Deutschland

Coronavirus in Bayern: Jens Spahn sieht Deutschland gut vorbereitet –
Herrlich (IRONIE!), die nahen Kontaktpersonen könnten längst infiziert sein, selbst wenn sich Symptome “noch nicht” zeigen. Somit könnten diese den Coronavirus, unwissentlich, verteilen.