„Der Verfassungsschutz beobachtet künftig den rechten

„Der Verfassungsschutz beobachtet künftig den rechten Flügel der AfD. [.] Wichtige AfD-Politiker hatten zuvor versucht, die Vorhaltungen zu entkräften, dass der Flügel rechtsextreme Bestrebungen verfolge.“
Via