Die Proteste verbreiten sich von aus wie ein Flächenbrand

Die Proteste verbreiten sich von aus wie ein Flächenbrand in den USA. Deshalb sprechen Beobachter schon von den größten Unruhen seit der Ermordung von Martin Luther King 1968.