Die Verharmlosung der -Pandemie macht wütend. Denn

Die Verharmlosung der -Pandemie macht wütend. Denn sie sehen inzwischen auch bei Menschen, die nicht schwer erkrankt waren. Dabei geht es um mehr als die .