Man kann Schalke-Fans vieles vorwerfen. Aber sicher

Man kann Schalke-Fans vieles vorwerfen. Aber sicher nicht, dass sie rassistisch sind. Allerdings ist nicht auszuschließen, dass bei 50000 Zuschauern auch Arschlöcher dabei sind